Wartung

Der Zweck der Wartung besteht in der Unterhaltung der Ausrüstung in einwandfreiem Zustand und Verlängerung der Frist der störungsfreien Arbeit. Die rechtzeitige Feststellung und Beseitigung von Funktionsstörungen hilft ernsthaftere Defekte, und in Folge, aufwendige Reparaturen zu vermeiden.
 
Die Serviceabteilung von DELTER führt Wartungen folgender elektrotechnischer Ausrüstung durch:

  • unterbrechungsfreie Stromquellen JOVYATLAS, General Electric, AEG, Chloride, Riello, AROS, Liebert;
  • Inverter JOVYATLAS;
  • Gleichrichter JOVYATLAS;
  • Dieselkraftanalgen (Dieselgeneratoranlagen) GESAN, FERBO, FG Wilson, Cummins, NeuHaus, SAKR, Green Power, MBH.

 
Aufstellung der Arbeiten bei der Wartung von USV:

  • Prüfung der optischen Anzeige der USV;
  • Analyse der Abfolge von Ereignissen und Alarmmeldungen, die sich im Speicher der USV befinden;
  • Umschaltung der USV in den „Bypass“-Betrieb;
  • Sichtprüfung der USV-Einheiten, Säuberung der Einheiten von Verschmutzung;
  • Kontrolle des Zustands elektrischer Leitungen und Anschlüsse;
  • Kontrolle des Zustands und der Funktionsfähigkeit der Kraftschalter der USV;
  • Kontrolle des Zustands und der Funktionsfähigkeit von Kühlventilatoren;
  • Prüfung und Regulierung interner Einrichtungen und aller Betriebsparameter der USV;
  • Prüfung der Funktionsfähigkeit des Systems der internen Diagnose der USV;
  • Prüfung der Messungen von Werten der elektrischen Parameters der USV;
  • Sichtprüfung der Akkumulatoren auf Elektrolyt-Leckagen, Aufblähungen und oxidierte Kontakte;
  • Messung der Spannungswerte jedes Akkumulators oder jeder Akkumulatorengruppe;
  • Prüfung der Arbeit der USV in verschiedenen Betriebsarten;
  • Zusammenstellung des Befunds über den Funktionszustand der USV und von Empfehlungen für den weiteren Betrieb.

 
Arbeiten bei Wartung von Dieselgeneratoreinrichtungen:
 
Wechselstromgenerator:

  • Prüfung der Zuverlässigkeit des Anschlusses des Kraftkabels an den Generator und den Verteiler der selbsttätigen Reserveeinschaltung;
  • Prüfung des Widerstands der Isolierung der Generatorwicklung;
  • Prüfung der Erdung der Dieselgeneratoreinrichtung;
  • Prüfung des automatischen Schalters des Wechselstromgenerators.

 
Steuerungssystem:

  • Prüfung der Zuverlässigkeit des Anschlusses des Kontrollkabels an Steuerungsverteiler und Verteiler;
  • Prüfung der elektrischen Komponenten und Anschlüsse des Motorsteuerungssystems;
  • Prüfung der Funktion der Dieselgeneratoreinheit im Leerlauf und unter Last;
  • Prüfung der Ausgangsspannung des Wechselstromgenerators;
  • Prüfung der Drehzahl der Kurbelwelle des Motors;
  • Prüfung der Kühlflüssigkeitsvorwärmers;
  • Prüfung der Automatik der Dieselgeneratoreinheit im manuellen und automatischen Betrieb.

 
Schmierstoffsystem:

  • Ölwechsel;
  • Wechsel des Ölfilters (der Ölfilter);
  • Prüfung der Kurbelgehäuseventilation;
  • Prüfung des Ölsystems auf Leckagen.

 
Kühlsystem:

  • Prüfung von Kühlmittelstand und -konzentration;
  • Prüfung der Dichtigkeit des Motorkühlsystems;
  • Prüfung des Antriebriemens des Ventilators.

 
Zuluft- und Abgassystem:

  • Prüfung auf Verschmutzung des Luftfilters und sein Austausch bei Bedarf;
  • Prüfung des Luftansaugsystems.

 
Kraftstoffsystem:

  • Wechsel des Kraftstofffilters;
  • Prüfung des Kraftstoffsystems auf Dichtigkeit.

 
Stromversorgungssystem:

  • Prüfung von Elektrolytstand und –Dichte des Akkumulators;
  • Prüfung des Zustands von Kabeln und Kontakten des Akkumulators und des Starters;
  • Prüfung der Funktion der statischen Ladegeräts des Akkumulators;
  • Prüfung der Antriebsriemenspannung des Generators.
 
Anschrift: 123103, Moskau, prospekt Marschala Schukowa, 78/4, office 514.
Postanschrift: 123103, Moskau, prospekt Marschala Schukowa, 78/4, office 514.
Telefonzentrale / Fax: +7 (499) 550-50-77
E-mail: info@delter.ru